Seite auswählen

Mitgestalten

Info

Dieses Fest lebt davon, dass jeder sich beteiligt und zum Gelingen beiträgt.

Du bist eingeladen, das Festival mitzugestalten. Wenn Du eine Idee hast, die Du gerne umsetzen würdest, dann fühl Dich frei, sie – in Absprache mit uns – umzusetzen! Lass uns an den Dingen, die Dich erfreuen, an den Themen, die Dich interessieren, an Deinen Schätzen, Deinen Lieblingsliedern, Tänzen und Spielen teilhaben!

Wir freuen uns auf Deine Anregungen und Ideen, mit denen Du das Festival bereichern willst. Dafür schreib uns bitte an info@anastasiafestival.org.

Unterhalb im Akkordeon siehst Du für welche Bereiche wir noch Mitgestalter suchen.

Vorcamp

Zwei bis drei Stunden helfen wir der Gemeinschaft bei den Festival-Vorbereitungen (putzen, räumen, beschildern, vorbereiten). Den restlichen Tag bereiten wir das Festivalprogramm vor und gestalten den Platz, sitzen am Feuer, erzählen uns Geschichten, singen Lieder und lernen uns kennen.

Eine Liste von möglichen Betätigungsfeldern:

  • eine Festivalband entsteht und probt
  • eine Außen-Bühne wird gebaut
  • es wird geschmückt und dekoriert, gesenst und Holz gesammelt

Der genaue Plan fürs Vorcamp entsteht gerade und wartet auch noch auf eure Ideen. In den nächsten Wochen werden auf der Webseite mehr Informationen veröffentlicht.

Das Vorcamp kostet 45€ für Montag bis Donnerstag. Darin enthalten sind Lebensmittel und Nebenkosten. Kochen werden wir selbst.

Anmeldung bitte per mail an: info@anastasiafestival.org

Programm-Mitgestalter

Lass uns an Deinem Schatz von Kreativität, Erfahrung und Wissen teilhaben! Ob Vortrag, Konzert, Workshop oder Singkreis – sicherlich hast Du etwas Interessantes für die Festgemeinschaft zu bieten. Schreib uns kurz und knapp, wer Du bist und was Du anbieten möchtest und schick uns ein Bild für die Webseite. Außerdem möchten wir für die Planung wissen, was Du für Deinen Programmbeitrag brauchst (z.B. Beamer & Leinwand oder eine Wiese mit viel Platz?).

Kinder-Programmgestalter

Du fühlst Dich berufen, ein Mitmach-Angebot für Kinder zu gestalten? Wie wär’s mit einer Schnitzeljagd durch den angrenzenden Wald, Kinderschminken, einem Artistikworkshop oder einem Naturmaterial-Bastelangebot?

Die Eltern und Begleitpersonen der Kinder und Jugendlichen werden zu jeder Zeit die Verantwortung für ihre Schützlinge tragen. Es braucht also Menschen, die Lust haben Angebote zu gestalten, am besten für Eltern und Kinder zusammen.

Wir freuen uns über jemanden, der einzelne Angebote mit übernehmen möchte, aber auch über jemanden, der das Kinderprogramm insgesamt organisieren und über das Festival halten und begleiten möchte.

Es braucht keine besonderen Vorerfahrungen, außer einem großen Herz und einem Gespür dafür, was Kinder brauchen.

Festival-Helfer

Wir suchen 10-15 Helfer, die uns täglich 3 oder 5 Stunden mit ihrer Energie unterstützen. Unter anderem brauchen wir Hilfe in der Schnibbelküche, beim Abwasch, zur Bäderreinigung, als Parkplatzeinweiser, Vortragsvorbereitung, Ordnungshelfer, … Wir werden Euch so verteilen, wie es das Gelingen des Festivals braucht. Kleiner Tipp: Küchenarbeit macht einen Riesenspaß, wenn man Liedtexte auswendig kennt! ;).

Für 3h tägliche Mithilfe bieten wir Dir freie Kost an – es bleiben noch die Festpauschale und die Übernachtung zu zahlen (50 Euro). Für 5h Mithilfe bekommst Du Kost & Logis frei – bleibt nur noch die Festpauschale (20 Euro).

Als Gegenleistung für den Rabatt gehen wir davon aus, dass Du zuverlässig und selbstständig arbeitest. Bitte prüfe für Dich, ob Du bereit bist für das Gelingen des Festivals, für die verabredete Zeit der Gemeinschaft zu dienen. Wir werden die Schichten so gestalten, dass die Arbeit leicht geht und nicht überfordert.

Schön wäre es, wenn ihr schon zum Vorcamp kommen könntet, damit ihr den Platz schon kennenlernt und wir euch einarbeiten können. Ihr könnt aber auch am Festivalstart (Donnerstag, den 7. September) bis spätestens 14Uhr anreisen. Es macht nur Sinn zu helfen, wenn ihr während des gesamten Festivals da seid. Für einzelne Tage ist der Aufwand der Einarbeitung zu groß.

Workshopleiter

Du kannst etwas sehr gut und willst es weitergeben. Vom Sensen oder Lehmbauworkshop bis Kräuterwanderungen und Elementarwesenspürworkshops, lass uns an deinem Erfahrungsschatz teilhaben und altes Wissen in neue Hände geben. Um die Vorraussetzungen und Bedingungen zu besprechen, geh bitte mit uns in Kontakt unter: info@anastasiafestival.org

Arzt oder Krankenpfleger in Bereitschaft

Du kannst im Notfall Leben retten, Wunden versorgen und Fürsorge spenden? Wir hoffen nicht, dass was passiert. Aber für alle Fälle, wäre es gut, wenn Du Deinen Arztkoffer dabei hast und ansprechbar wärst, um Pflaster und ähnliches auszuteilen.

Barden

Was wäre ein Fest ohne Musik? Sicherlich nur halb so schön. Wir freuen uns auf Dich und Deine Lieder!

Wir schaffen einen Raum für Dein Konzert, wo Du gerne einen Hut herumgehen lassen kannst. Außerdem bist Du willkommen, Deine Cds zu vertreiben.

Organisatorisch zählen wir die Barden zu den Programmgestaltern, das heißt, Ausgaben für Kost&Logis werden selbst getragen, Rabatt auf die Festival-Pauschale gibt es nach Absprache.

Musiker für eine neue Festival-Band

Du spielst ein Instrument wie Akkordeon, Violine, Gitarre oder Percussion und kannst zusammen mit anderen Musikern spielen und vielleicht auch improvisieren? Wir würden uns freuen, wenn Ihr schon die Zeit des Vorcamps (ab Montag, dem 4. September) nutzt, um zu proben. Ziel ist es, das Fest mit schöner und vielleicht auch tanzbarer Musik zu beleben. Noch besteht die Band nur in unserem Kopf, aber mit Eurer Hilfe bald auch schon hörbar ;-).

Marktstände

Kunsthandwerk, Selbstgemachtes, ökologische, schöne und naturnahe Produkte, Projekt- und Handwerkspräsentationen … alles ist sehr willkommen. Wir bieten Dir einen kostenfreien Platz für Deinen Stand, damit Du Dein Projekt und Deine Arbeit vorstellen kannst.

Wir erheben keine feste Standgebühr, bitten Dich aber den normalen Festivalpreis zu zahlen und dich über das Anmeldeformular anzumelden. Nach Abzug aller Aufwandskosten (einschließlich des Festivalpreises) wünschen wir uns ca. 10% Deines Gewinns nach Selbsteinschätzung.

Bio-Gemüse

Wir kaufen das Gemüse für die Verpflegung zentral und biologisch vom Biogroßhandel Naturkost-Erfurt ein. Wenn Du in größerem Stil Gemüse nach ökologischen Richtlinien ohne Kunstdünger, Gifte und Schneckenkorn und im besten Fall auf Deinem Landsitz und nach Anastasía Vorstellungen durch Dich „informiert“ anbaust, und damit Überschüsse produzierst, würden wir lieber Dein frisch geerntetes Gemüse nutzen, um uns bestmöglich und energiereich zu ernähren. Ab 10 KG pro Gemüsesorte kaufen wir zum Preis unseres Großhändlers Dein Gemüse ab. Bis 2 Wochen vor dem Festival brauchen wir eine verbindliche Zusage von Dir, da wir dann unsere Bestellmengen beim Großhändler anpassen. Wenn Du Interesse hast, schreib uns bitte an info@anastasiafestival.org

Kleinere Mengen aus Deinem Hausgarten kannst Du auch mitbringen. Wir wollen am Samstagnachmittag ein Erntedankfest mit Dir feiern, bei dem jeder, der einen Bio-Garten hat, sein reifes Gemüse mitbringen kann und wir aus den zusammengetragenen Zutaten für alle ein leckeres Essen über dem Feuer und im Steinbackofen selbst mit allen Händen zubereiten. Begleitet von Liedern, Tanz und Gesang möchten wir uns für die Gaben bei unserer großen Mutter bedanken.

Außerdem wünschen wir uns einen Helfer, der Lust hat den Gemüseabkauf gesammelt zu übernehmen.

Taxifahrer

Wir suchen Autofahrer, die mit ihren Privatautos zu bestimmten Tageszeiten einen Shuttleservice organisieren, um Menschen von den umliegenden Bahnhöfen zum Fest zu fahren und andersherum. Ihr bekommt pro Fahrgast von diesen einen Benzin und Energieausgleich von 3-4€ je nach Bahnhof.

Wir wünschen uns außerdem einen Helfer, der die Organisation und den E-mailverkehr für den Abholservice übernimmt.

Wenn Du Interesse hast, schreib uns bitte an info@anastasiafestival.org

Feuerhüter

Wir suchen einen oder zwei Menschen, die Lust haben, das Lagerfeuer am Donnerstag- bis Samstagabend zu betreuen.

Diese Seite nutzt Cookies. Mit dem Weiternutzen der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.Passt schon!

Seite lädt ...